fbpx

Wie kann man das DYU E-Bike im Herbst warten?

dyu electric bike s2

Ist Ihr DYU-Elektrofahrrad in dieser Frühherbstsaison, in der Hochtemperatur und starker Regen nach Belieben wechseln, in Ordnung?
Wie kann man dann das DYU-Elektrofahrrad im heißen und regnerischen Herbst warten? Die folgenden 4 Tipps machen es einfach.

Tipp 1

Vermeiden Sie Exposition bei hohen Temperaturen, achten Sie auf die Parkumgebung, vermeiden Sie das Laden bei hohen Temperaturen, lange Ladezeiten und das Laden unmittelbar nach dem Fahren.

Tipp 2

Achten Sie auf die Parkumgebung und tragen Sie Regenmäntel für das Fahrrad. Die Atmosphäre ist im Frühherbst wechselhaft. Das Elektroauto kann in einer Garage oder an einem kühlen und belüfteten Ort aufgestellt werden, um Feuchtigkeit und hohe Temperaturen zu vermeiden. Wenn Sie es öffnen müssen, denken Sie daran, es mit einer Plastikfolie abzudecken.

Tipp 3

Vermeiden Sie das Waten, trocknen Sie rechtzeitig nach dem Regen, verlangsamen Sie das Fahren an regnerischen Tagen und bremsen Sie nicht zu schnell.

Tipp 4

Überprüfen Sie den Controller vor dem Laden. Beeilen Sie sich nach dem Fahren an einem regnerischen Tag nicht, das Elektrofahrrad aufzuladen, nachdem es nass geworden ist, und warten Sie, bis es getrocknet ist, bevor Sie es aufladen. Überprüfen Sie, ob sich der Regler im Wasser befindet und getrocknet werden muss, um einen Kurzschluss der Stromversorgung zu vermeiden.

dyu smart electric bike

Letzte Worte

Das DYU-Elektrofahrrad ist ein langlebiges, leichtes und tragbares Reisewerkzeug, das leicht zu warten ist. Mit etwas mehr Wartung wird Ihr geliebtes Fahrzeug Ihnen viel länger dienen.

DYU Smart Electric Bike S1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.